Versandkostenfreie Lieferung ab 35€ Bestellwert!

Das Deutsch Poster Grammatik Wortarten Sekundarstufe II und I. Lernposter Grammatikposter.
  • Das Deutsch Poster Grammatik Wortarten Sekundarstufe II und I. Lernposter Grammatikposter.
  • Substantiv, Verb, Adjektiv, Adverb, Pronomen, Präposition, Konjunktion, Numerale, Artikel

Wortarten

9,95 €
keine MwSt*, zzgl. Versand (ab 35€ versandkostenfrei)




  • alle Wortarten übersichtlich auf einen Blick
  • mit Beispielen
  • Größe: 70 cm x 100 cm
  • Schweres 170 Gr.-Papier, vierfarbig




Können Sie die Wortarten bestimmen?
Das Lernposter Deutsch Grammatik Wortarten hilft Ihnen dabei: Das Poster deckt das Grundwissen in den Wortarten (Substantiv, Verb, Adjektiv, Adverb, Pronomen, Präposition, Konjunktion, Numerale, Artikel) der deutschen Grammatik ab.
Es werden alle Wortarten mit ihren verschiedenen Bezeichnungen aufgeführt und mit Beispielsätzen anschaulich dargestellt. Ideal auch für Mitbürger, die Deutsch als Fremdsprache lernen wollen. Unterrichtsmaterial für Sekundarstufe I und II.

Das Deutsch Poster Grammatik Wortarten Sekundarstufe II und I. Lernposter Grammatikposter.

Wortarten

9,95 €
keine MwSt*, zzgl. Versand (ab 35€ versandkostenfrei)
Quantity :
lieferbar

  Kein Risiko: Versand auf Rechnung

Sie zahlen erst, nachdem Sie die Poster erhalten haben

  Versand erfolgt nach 3 - 4 Tagen

als versichertes Paket mit DHL

  Zufriedenheitsgarantie

Sie erhalten ein 30 Tage Rückgaberecht

  * Keine Ausweisung der Mehrwertsteuer

gemäß § 19 UStG (Kleinunternehmer)

Deutsch ist bekanntermaßen eine schwer zu erlernde Sprache. Auf dem Lernposter Grammatik Deutsch Wortarten hat man das Grundwissen in der deutschen Grammatik komplett im Überblick. Es bietet sich an für alle, die die deutsche Sprache lernen müssen, aber auch für geplagte Eltern, die mit ihren Kindern üben möchten. Auch ideal fürs Büro oder den Arbeitsplatz: 

Lernposter Deutsch Wortarten

Das Grundwissen in der deutschen Grammatik – Wortarten.

Auszug aus dem Poster Deutsch Grammatik Wortarten:

Substantive können gebeugt (dekliniert) werden und geben dann Zahl und Fall an (Kasus). Im Deutschen existieren vier Fälle:

1. Fall (Nominativ): Der am häufigsten gebrauchte Fall in der deutschen Grammatik. Er sagt etwas über eine Person, eine Sache oder einen Gegestand aus:
Der Sohn des Nachbarn gibt dem Hund Futter. Gefragt wird wer oder was?

2. Fall (Genitiv): Im Genitiv stehen unter anderem Wortgruppen, die ein Besitzverhältnis ausdrücken:
Der Sohn des Nachbarn gibt dem Hund Futter. Gefragt wird wessen?

3. Fall (Dativ): Der Dativ wird auch Wemfall genannt, weil man oft (nur bei Personen) mit „wem” nach ihm fragen kann:
Der Sohn des Nachbarn gibt dem Hund Futter. Gefragt wird wem?

4. Fall (Akkusativ): Der Akkusativ wird auch Wenfall genannt, da man nach ihm mit „wen” oder „was” fragen kann:
Der Sohn des Nachbarn gibt dem Hund Futter. Gefragt wird wen oder was?

Substantive haben oft Begleiter bei sich, zum Beispiel die Artikel.
Das Substantiv kann durch ein persönliches Fürwort (Personalpronom) ersetzt werden.

Zur Komplettierung fehlt noch die Rechtschreibung und die Verben und Zeiten im Deutschen.